Dellenentfernung & Smart-Repair

Dellenentfernung und Smart-Repair bei Culap Autoglanz

Dellen ausbeulen ohne lackieren

Was ist Dellenentfernung ohne Lackieren?
Dellen und Hagelschäden sind ärgerlich und unnötig. Sie mindern den Wert des Fahrzeugs und die Freude am Automobil. Dellenentfernung ohne Lackieren - beseitigt Dellen, Falten, und Hagelschäden schnell und günstig. Schluss mit Spachteln, Schleifen und Lackieren. Korrosions- und Lackschutz bleiben erhalten. Die Beseitigung der Schäden erfolgt soweit möglich am selben Tag. Reparaturen werden an Türen, Kotflügeln, Motorhauben, Dächern und Kofferaumdeckeln durchgeführt. Unwetter- und Hagelschäden werden ebenfalls zeitnah behoben.

Wie funktioniert Dellentechnik?
Mit speziell für diese Reparaturmethode gefertigten Werkzeugen wird die Delle von der Blechinnenseite in Handarbeit beseitigt. Mit sanftem Druck und viel Gefühl arbeitet der Spezialist die eingedrückte Stelle systematisch heraus. Ergebnis ist eine einwandfreie Oberfläche.

Welche Vorteile hat Dellentechnik?

  • Entfernung von Dellen
  • Entfernung von Beulen
  • Preiswert
  • im Normalfall in 2 Stunden repariert
  • OHNE zu Lackieren
  • bis zu 70 % günstiger als herkömmliche Methoden
  • durch eine neuartige Massagetechnik mit Spezialwerkzeugen
  • passend für jeden Autotyp
  • das Blech wird fachmännisch in seine Ursprungsform zurückversetzt
  • Orginallack bleibt erhalten
  • umweltfreundlich

Smart-Repair

Smart Repair ist Reparaturmethode, die zur Beseitigung von Kleinschäden an Kraftfahrzeugen zum Einsatz kommen.

Culap Autoglanz ist Ihr Spezialist für die effektive und kostengünstige Reparatur von Kleinschäden an Fahrzeugen.

Durch unsere schnelle und professionelle Smart-Repair wird Ihr Geldbeutel und Umwelt geschont.

Ihre Vorteile:

  • kurze Reparaturzeiten und bis zu 80% Kostenersparnis im Vergleich zu herkömmlichen Reparaturmethoden
  • Wertsteigerung Ihres Fahrzeugs

Unsere Leistungen:

  • Kunststoffreparaturen mit Nachbildung der ursprünglichen Oberflächenstruktur, z.B. Brandflecken, Bohrlöcher im Armaturenbrett
  • Polsterreparatur mit möglichst guter Nachbildung der ursprünglichen Farbgebung
  • Lackschäden, Beulen- und Dellenentfernung